Kurabgabe / Ostseecard

Alle Gäste unserer schönen Ostseeinsel Fehmarn sind kurabgabepflichtig. Das heißt, das je nach Aufenthaltsdauer für alle Erwachsenen Personen eine Abgabe geleistet werden muss. Im Gegenzug erhält jeder Gast die Ostseecard, die für zahlreiche Vorteile am Urlaubsort sorgt. Dazu zählen unter anderem kostenfreie Beratung in den Touristeninformationen, freier Strandzugang, regionale Vergünstigungen und Angebote. Genauere Informationen zur Kurabgabe und der Ostseecard erhalten Sie auf der Seite des Tourismus-Service Fehmarn.

WELCMpass

Mit der Smartphone-App WELCMpass können Sie beim Check-In Zeit sparen und schon von Zuhause aus für Ihren Urlaub planen. Und so geht’s:

Laden Sie die WELCMpass App einfach kostenfrei im Google Play Store oder im Apple App Store herunter, installieren Sie sie und wählen Sie als Ort Fehmarn aus. Nun können Sie Ihre Daten hinterlegen und die Kurkarte buchen. Ab sofort können Sie Ihre ostseecard einfach bargeldlos über die App lösen und vorzeigen – auch für Ihre Mitreisenden. Ein Ausdruck der Kurkarte ist außerdem an EC-Terminals möglich.

In der App finden Sie zudem eine Liste mit den vielen Vergünstigungen, die Sie in Restaurants, Cafés, Freizeiteinrichtungen oder Geschäften mit Ihrer ostseecard erhalten. Einfach den Rabattcoupon in der App vorzeigen und einlösen und die Vergünstigung genießen.

Menü
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner